International

Messerattacke in einem Zug in Deutschland: zwei Tote, fünf Verletzte

Bei einer Messerattacke in einem Regionalzug von Kiel nach Hamburg sind zwei Menschen getötet und fünf verletzt worden. Ein Mann ist kurz vor 15 Uhr vor der Ankunft in einem Bahnhof mit einem Messer auf Reisende losgegangen, sagte ein Sprecher der Polizei. Mehrere Polizisten haben den Mann kurz darauf im Bahnhof festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind noch nicht klar. Der Bahnhof wurde für die Ermittlungen gesperrt.

00:00 / 01:00