International

Ukraine und Republik Moldau sind EU-Breitrittskandidaten

Nun ist es offiziell: Die Ukraine und die Republik Moldau sind Beitrittskandidaten der EU. Das haben die 27 EU-Staats- und Regierungschefs am Abend einstimmig beschlossen. Der Status als Beitrittskandidat ist allerdings keine Garantie für einen EU-Beitritt. Die beiden Staaten müssen jetzt Reformen umsetzen. Sara Ghaeizadeh mit den Einzelheiten vom EU-Gipfel in Brüssel. O-Ton Die Staats- und Regierungschefs haben auch über einen möglichen Beitritt einiger Westbalkanstaaten beraten, die schon lange warten.