National

Italien: 5000 Sanitäter sind infiziert - 30 Ärzte sind gestorben

In Italien sind mehr als 5000 Sanitäter mit dem Coronavirus infiziert, und 30 Ärzte sind schon daran gestorben, darunter viele Hausärzte. Das berichtet die Ärztegewerkschaft. Sie fordert eine bessere Schutzausrüstung für Sanitäter. Auch bei uns in Südtirol sind 120 Mitarbeiter des Sanitätsbetriebs positiv getestet.

00:00 / 01:00