Lokal

Denunziantentum: Ein Typ Mensch neigt besonders dazu

Die Ausgangssperre in Italien dauert weiter an, bis zum 3. April erstmal. Viele Menschen kommen jetzt schon nicht mehr damit zurecht zu Hause zu sitzen und seit ein paar Tagen gibt es immer mehr Denunzianten im Land. Menschen, die sich an die Regeln halten, fotografieren solche, die es nicht tun und stellen die Fotos online oder schicken sie dem Bürgermeister. Zu diesem Denunziantentum neigt ein ganz besonderer Typ Mensch, sagt Heiner Keupp, Professor für Sozialpsychologie an der Uni Bozen: O-Ton Keupp rät dazu, die Menschen, die Fehler machen, besser direkt darauf anzusprechen, als sie zu denunzieren. Das regt diejenigen auch eher zum Umdenken an, als ein Foto im Internet oder eine Meldung beim Bürgermeister.

00:00 / 01:09