Lokal

Bioland-Verband zu neuen Regeln für Sprühgeräte

Der Bioland Verband Südtirol ist mit den neuen Richtlinien des Landes für die Sprühgeräte grundsätzlich einverstanden. Die Geräte müssen mit Injektordüsen ausgestattet werden, um die Abdrift zu verringern. Allerdings gibt es noch zu wenig Erfahrungen zur Dosierung der Bio-Mittel und ihre Wirksamkeit, wenn sie über solche Düsen versprüht werden. Die Ausbringung muss noch erprobt werden, am besten mit der Unterstützung der Forscher an der Laimburg, so der Obmann des Bioland-Verbandes, Toni Riegler.

00:00 / 01:00