National

Särge und sterbliche Überreste in Lagerhalle in der Valsugana gefunden

In der Valsugana im Trentino sind in einer Lagerhalle menschliche Überreste und 30 Särge gefunden worden. Woher sie stammen, ist noch nicht klar. Aber die Staatsanwaltschaft ermittelt. Sie hat die Lagerhalle in dem Ort Scurelle beschlagnahmt. Die Särge könnten möglicherweise gestohlen worden sein, um das Zink und Kupfer, das darin verarbeitet ist, zu verkaufen. Möglich ist auch, dass die menschlichen Überreste für die Einäscherung bestimmt waren, die aber nie durchgeführt worden ist.

00:00 / 01:00