International

Paris: Brand in Notre Dame ist gelöscht

Das Feuer in der Kathedrale Notre Dame in Paris ist gelöscht. Nach acht Stunden Löscheinsatz konnte in den frühen Morgenstunden Entwarnung gegeben werden. Die Grundstruktur konnte zumindest gerettet werden und auch die Fassade mit den beiden Ecktürmen. Jetzt wird überprüft, inwieweit die Struktur des Gebäudes dem schweren Brand standgehalten hat. Dorothea Finkbeiner berichtet aus Paris: O-Ton Auch die Suche nach der Brandursache hat schon in der Nacht begonnen. Vieles deutet darauf hin, dass das Feuer durch Unachtsamkeit bei Restaurierungsarbeiten ausgebrochen ist.

00:00 / 00:14