International

Verletzte bei Gasexplosion in Paris

Ausnahmezustand in Paris: Während sich die Polizei auf neue Proteste der Gelbwesten vorbereitet, hat es heute Früh im Zentrum von Paris in einer Bäckerei eine heftige Explosion gegeben. Dorothea Finkbeiner berichtet für uns: O-Ton. O-Ton Nach ersten Informationen gibt es 20 Verletzte. Die Polizei geht davon aus, dass ein Gasleck die Ursache sein könnte, es gibt keine Hinweise auf einen Terroranschlag.

00:00 / 01:33