International

Frankreich: Angst vor Eskalation der Gewalt

In Frankreich gehen die Proteste weiter: für morgen haben die Gelbwesten wieder Demos angekündigt. 90.000 Polizisten sollen dann verhindern, dass es zu bürgerkriegsähnlichen Ausschreitungen kommt. Marie Reichenbach berichtet: O-Ton In Paris bleiben morgen vorsorglich auch der Eiffelturm und Museen wie der Louvre geschlossen.

00:00 / 00:12