Lokal

Befunde können ab sofort online abgerufen und bezahlt werden

Die Blutspender in Südtirol können ihre Labor-Befunde bereits seit einem Jahr online abrufen und jetzt bietet der Sanitätsbetrieb diesen Dienst für alle an. Jeder Patient bekommt gleich nach der Untersuchung einen eigenen Zusatzcode für die Homepage des Sanitätsbetriebes und dort findet er dann auch den Befund, erklärt Laborkoordinator Stefan Platzgummer: O-Ton Bezahlt werden können die Befunde ebenfalls online, mit Kreditkarte, Bezahl-App, Pay-Pal oder Homebanking. Wer auf die Bank geht und eine Überweisung macht, muss allerdings einige Tage warten, bis das Geld auf dem Konto des Sanitätsbetriebes eingetroffen ist. Die Laborbefunde können ab sofort online abgerufen werden, in Kürze sollen auch jene der Röntgen-Untersuchungen folgen. Die Befunde können aber auch weiterhin an den Schaltern in den Krankenhäusern abgeholt werden.

00:00 / 02:25