International

Südafrika: 11 Menschen sterben bei Überfall auf einen Kleinbus

In Südafrika wurden bei einem Überfall auf einen Kleinbus 11 Menschen getötet. Im Kleinbus befanden sich die Mitglieder einer Taxi-Vereinigung, die auf dem Rückweg von einer Beerdigung eines Kollegen waren. Bewaffnete haben dem Fahrzeug aufgelauert und das Feuer eröffnet. Der Tathintergrund ist noch unklar. Südafrika hat eine sehr hohe Kriminaltitäsrate, dort sterben jeden Tag durchschnittlich 50 Menschen durch ein Verbrechen.

00:00 / 00:41