International

Die EU will verstärkt Weltpolitik betreiben

Die EU will verstärkt als Ordnungsmacht in der Welt auftreten. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker sagte auf der Münchner Sicherheitskonferenz: die Umstände zwingen uns dazu, dass wir uns um Weltpolitikfähigkeit bemühen müssen. Denn US-Präsident Donald Trump hat auf der internationalen Bühne eine Lücke aufgerissen. Zahlreiche Redner warnten, dass die EU ohne ein selbstbewussteres gemeinsames Auftreten immer weiter gegenüber China und den USA zurückzufallen drohe.

00:00 / 01:00