Lokal

Jugendgruppe aus Deutschland landet wegen Virusinfektion im Krankenhaus

Insgesamt 9 Jugendliche mussten heute Nachmittag vom Weißen Kreuz in die Krankenhäuser von Innichen und Bruneck eingeliefert werden. Die Mitglieder einer Jugendgruppe aus Deutschland haben sich während ihres Urlaubs in Prags mit dem Norovirus infiziert. Das Virus ist hochansteckend und löst eine Magen-Darm-Erkrankung mit Übelkeit, Erbrechen und Durchfall aus.

00:00 / 01:00