Lokal

Meran: Haushaltsvoranschlag mit Investitionen in Schulbauten

Meran hat den Haushaltsvoranschlag für die nächsten drei Jahre vorgelegt. Es ist ein konservativer Haushalt, sagt Bürgermeister Rösch. Nur gut 30 Millionen Euro stehen für Investitionen zur Verfügung. Ein guter Teil davon wird in Schulbauten investiert. Rösch geht aber davon aus, dass es noch mehrer Nachtragshaushalte geben wird, wo weitere Investitionen folgen.