Lokal

Umwelt: Fernwärme aus Biomasse mit stabilen Preisen

Heizen ist eine teure Angelegenheit geworden, wer bei den Heizkosten sparen möchte, der sollte auf Fernwärme aus Biomasse setzen, dazu rät der Südtiroler Energieverband SEV. Fernwärme ist laut eines Preisvergleichs der Verbraucherzentrale günstiger als Heizöl oder fossiles Gas und die Preise sind in den letzten Monaten stabil geblieben. Laut SEV haben sich die Gaspreise zwischen September und Dezember fast verdoppelt, der Preis für fossiles Gas ist im vorigen Jahr um fast 500 Prozent gestiegen, die Preise für Holz und Hackschnitzel, die in den Südtiroler Biomasseheizwerken verfeuert werden, sind dagegen fast unverändert geblieben, so der SEV.

00:00 / 01:00