Lokal

Nachhilfe für Kinder und Jugendliche wird über Spendenaktion finanziert

Die Corona-Pandemie und der Fernunterricht machen Kindern und Jugendlichen zu schaffen, sie sollen aber Hilfe bekommen, damit sie die Rückstände aufholen können. Die Südtiroler Vinzenzgemeinschaft organisiert ein Projekt mit Nachhilfeunterricht, finanziert wird es über eine Spendenaktion, die die Jungschar, die Katholische Jugend SKJ und die Südtiroler Hochschülerschaft gemeinsam ins Leben gerufen haben. Sie haben am Weißen Sonntag Blumen- und Gemüsesamen gegen eine freiwillige Spende verteilt, dabei sind insgesamt 10.000 Euro zusammengekommen, die jetzt der Vinzenzgemeinschaft überreicht wurden. Das Geld wird unter anderem für das Nachhilfeprojekt verwendet.

00:00 / 01:00