Lokal

Kein Entführungsversuch in Bozen - Polizei beruhigt

In Bozen hat es keine versuchte Entführung gegeben. Das stellt die Polizei klar, auf Facebook kursiert eine Meldung, dass gestern früh eine junge Frau mit Gewalt in ein Auto gezerrt wurde. Das hatten Augenzeugen berichtet und die Polizei hat daraufhin Ermittlungen aufgenommen. Die junge Frau hat sich aber selbst bei der Polizei gemeldet und erklärt, dass alles in Ordnung ist und keine weiteren Schritte notwendig sind. Es handelte sich offenbar um einen Streit mit ihrem Partner, der dann beigelegt werden konnte.

00:00 / 01:00