Lokal

Zwei Verletzte bei Unfall im Unterland

Zwei Verletzte hat ein Verkehrsunfall heute im Unterland gefordert. Beim Kalterer Moos sind in der Früh gegen halb acht Uhr zwei Autos frontal aufeinander geprallt. Dabei ist eine Person im Wrack eingeklemmt und erheblich verletzt worden. Eine zweite Person ist leicht verletzt worden. Die beiden Verletzten wurden vom Weißen Kreuz ins Bozner Krankenhaus gebracht. Die Freiwilligen Feuerwehren von St. Josef am See und Tramin haben die Unfallstelle geräumt. Die Carabinieri ermitteln.

00:00 / 01:00