Lokal

Weniger Pestizide in der Landwirtschaft verwenden

Der Landtag hat sich gestern mit den Pflanzenschutzmitteln in der Obstwirtschaft befasst und will den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln weiter zurückfahren. Der Landtag hat den Artikel eines Gesetzentwurfs einstimmig angenommen. Er sieht vor, dass in bestimmten Gebieten, wie etwa an Feldrändern, auf Dämmen sowie Böschungen von Straßen, Fließgewässern und Gräben keine chemischen Pflanzenschutzmittel mehr ausgebracht werden dürfen.

00:00 / 00:44