National

Mont-Blanc-Gletscher droht einzustürzen: Rund 70 Personen evakuiert

Am Mont-Blanc droht ein Teil eines Gletschers abzubrechen: In der Nähe der Ortschaft Courmayeur im Aostatal könnten bis zu 500.000 Kubikmeter Eis ins Tal stürzen. Deshalb wurden 15 Einheimische und 50 Touristen evakuiert. Grund für den drohenden Gletscherabbruch sind vermutlich die hohen Temperaturen in den vergangenen Tagen.

00:00 / 01:00