International

Neue Massendemo gegen Israels Regierungschef Netanjahu

In Israel haben erneut 10.000 Menschen gegen Korruption und das Krisenmanagement von Ministerpräsident Benjamin Netanyahu in der Corona-Pandemie protestiert. Heute früh hat die Polizei eine Demonstration in der Nähe der Residenz von Netanyahu in Jerusalem aufgelöst und 12 Personen festgenommen. Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Netanjahu. Sie werfen ihm vorschnelle Lockerungen und eine mangelnde Vorbereitung auf eine zweite Welle vor. Außerdem läuft gegen Netanyahu ein Gerichtsverfahren, er ist wegen Betrugs, Untreue und Bestechlichkeit angeklagt, will aber trotzdem im Amt bleiben.

00:00 / 01:00