Lokal

Nur eine Corona-Neu-Infektion in Südtirol

Seit gestern ist in Südtirol eine Neu-Infektion mit dem Coronavirus dazugekommen. Es wurden rund 600 Abstriche untersucht. Der Santitätsbetrieb hat aber keine Todesfälle gemeldet. 230 Personen befinden sich noch in Quarantäne, und in den Krankenhäusern werden 6 Corona-Patienten betreut, davon eine auf der Intensivstation.

00:00 / 01:00