National

Corona-Zahlen in Italien gehen wieder nach oben

Nach mehreren Tagen mit einem Rückgang sind die Corona-Zahlen in Italien jetzt wieder angestiegen. Das Gesundheitsministerium hat heute 23 Todesopfer gemeldet, gestern waren es nur 6. Und es gibt 140 Neu-Infektionen, etwa 40 Prozent davon betreffen die Lombardei. Bei uns in Südtirol wurden heute keine neuen Coronafälle festgestellt.

00:00 / 00:09