National

Kauflaune der Italiener verhalten

Die Phase zwei in Italien ist verhalten gestartet, vor allem bei den Geschäften. Knapp Dreiviertel der Geschäfte haben wieder geöffnet. Aber nur ein Drittel der Italiener kauft zurzeit in den Geschäften ein. Das teilt der nationale Kaufleuteverband mit. Die Geschäfte machen momentan große Verluste, weil die Kosten hoch sind.

00:00 / 00:09