National

Coronavirus: Experten rechnen mit einer Million Fälle in Italien

In Italien könnten schon eine Million Menschen mit dem Coronavirus infiziert sein. Das schätzen zwei Experten aus Rom und Mailand. Denn sie gehen davon aus, dass die Dunkelziffer um 9-10 Mal höher ist als die bestätigten Fälle. Und sie fordern massive Tests der Bevölkerung, bevor die Maßnahmen gelockert werden.

00:00 / 00:09